Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik-Gesellschaft-Umwelt >> Elternbildung

Seite 1 von 1

freie Plätze Starke Eltern - Starke Kinder - nach Vereinbarung

(Oberweißbach, ab , .., 19.00 Uhr )

Die Erziehung der Kinder ist im Elterndasein wohl die schwierigste aller Aufgaben. Mit dem "Anleitenden Erziehungsstil" wollen wir Ihnen helfen:
- sich mit Ihrer eigenen Erziehung auseinander zu
setzen
- das Selbstvertrauen Ihres Kindes zu stärken und
sinnvoll auf seine Probleme einzugehen
- Ihre eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen und sich
durchzusetzen
- Familienkonflikte anzugehen und gemeinsam mit dem
Kind eine Lösung suchen
- Ihre Erziehungsziele zu definieren und gewaltfreie
Möglichkeiten, die genau zu Ihrer Familie passen zu
finden.

freie Plätze Pubertät - nach Vereinbarung

(Rudolstadt, ab , .., 18.00 Uhr )

Die Pubertät ist die Zeit der Fragen und der Identitätsfindung: Wo komme ich her, wer bin ich, wer will ich sein und werden?
Die Suche nach Antworten führt bei den Jugendlichen oft zu Verunsicherungen und Missverständ- nissen. Es kommt zu Reibereien, Konflikten, Machtkämpfen - oft ohne erkennbaren Grund.
Wie können alle diese Zeit durchstehen, ohne die Nerven zu verlieren?

Anmeldung möglich Die Kunst Grenzen zu setzen - nach Vereinbarung

(Rudolstadt, ab , .., 18.00 Uhr )

Kinder zeigen manchmal Verhaltensweisen, die Grenzen sprengen und mit denen wir Erwachsenen schwer umgehen können. In einigen Fällen setzen Kinder den Bemühungen
der Erwachsenen übermäßig starken Widerstand entgegen. Oft fragen sich Eltern und
Erzieher, wie sie auf ein solches Verhalten reagieren sollen.
Natürlich gibt es keine passenden Lösungen für jede Situation. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Anregungen zu geben und Lösungsvorschläge vorzustellen.
Hohe Aggressivität und starkes Trotzverhalten bereiten Eltern und Lehrkräften/Erziehern oft große Schwierigkeiten.
Zum einen zeigen Kinder Verhaltensweisen, die alle Normen sprengen und mit denen man nur schwer umgehen kann. Zum anderen setzen sie den Bemühungen der Erwachsenen übermäßig starken Widerstand entgegen. Oft fragen sich Eltern, wie sie auf ein solches Verhalten reagieren sollen.

freie Plätze Mobbing / Cybermobbing - Individuell

(Saalfeld, ab , .., 9.00 Uhr )

Kursinhalte für die 6.-8. Klasse
Dieser Kurs ist freiwillig und findet am Wochenende mit den Eltern statt. Da Übergriffe auf Kinder und Jugendliche immer häufiger werden, beschäftigen wir uns in diesem Kurs mit folgenden Themen:
• Was ist Gewalt und wie begegne ich ihr?
• Das richtige Einsetzen der Stimme und der Körpersprache, um selbstbewusst und stark zu wirken
• Was ist Mobbing und Cybermobbing und welche Auswirkungen gibt es für die Opfer und Täter
• Die Gefahr von Computerspielen und Medien wird oftmals unterschätzt
• Konfrontation mit Jugendkriminalität wie klauen, erpressen, bedrohen…
• Erlernen von einfachen und effektiven Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstechniken
• Anwendungen der Techniken am Vollschutzanzug

freie Plätze Mobbing / Cybermobbing - Schulen

(Saalfeld, ab , .., 9.00 Uhr )

Kursinhalte für die 6.-8. Klasse
Dieser Kurs ist ein Klassenkurs und findet in der Woche mit Klassenlehrerin/Schulpädagogin statt. Kinder und Jugendliche werden oft schon in der Schule mit Gewalt konfrontiert. Hier werden einzelne Situationen zu folgenden Themen durchgespielt:
• Was ist Gewalt und wie begegne ich ihr?
• Das richtige Einsetzen der Stimme und der Körpersprache, um selbstbewusst und stark zu wirken
• Was ist Mobbing und Cybermobbing und welche Auswirkungen gibt es für die Opfer/Täter
• Die Gefahr von Computerspielen und Medien wird oftmals unterschätzt
• Konfrontation mit Jugendkriminalität wie klauen, erpressen, bedrohen…
• Erlernen von einfachen und effektiven Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstechniken
• Stärkung des Zusammenhalts der Klasse
• Aufzeigen von Konfliktlösungen
• Erarbeiten von Regeln, um die Team- und Klassenbildung zu stärken

freie Plätze Einführung in den Buddhismus - nach Vereinbarung

(Saalfeld, ab , .., 9.00 Uhr )

Teil 1: Das Rad der Lehre • Eine Einführung in den Buddhismus
Der Buddhismus als Religion und mehr noch als Lebenshaltung gewinnt seit einigen Jahren neben wachsender Medienpräsenz eine zunehmende Anhängerschar. Viele Menschen fühlen sich von der Toleranz, der Friedfertigkeit und der spirituellen Dimension des fernöstlichen Lebens und Denkens angezogen und versuchen, damit ein Stück verloren gegangener Lebensqualität und Orientierung wiederzufinden. Inhalt: Buddha Gautama, Essenz der Lehre, Die Vier Edlen Wahrheiten, Der Achtfache Pfad, Die Richtungen und Schulen
Teil 2: Meditation und Zen
Neben dem Studium der kanonischen Schriften des Buddhismus gehört die Meditation zum wichtigsten Bestandteil die „Leerheit“zu erfahren und das Nirvana zu erreichen. Im Zen-Buddhismus, aber auch im tibetischen Lamaismus ist Meditation die zentrale Kategorie schlechthin. Inhalt: Meditationspraxis:
Dhyana, ch'an-na, zenna, Za Zen, Satori, Entwicklung des Zen, Verbindung zum Taoismus u. a.
Teil 3: Tod und Wiedergeburt im Buddhismus
Tod und Wiedergeburt sind zentrale Kategorien der buddhistischen Ethik und Religionsausübung. Sie stehen in engem Bezug zum Leben des Buddhisten und begleiten ihn sein ganzes Leben lang. Dadurch verliert der Tod seinen Schrecken, er wird als Bestandteil des Lebens im Sinne der „Vier Edlen Wahrheiten“begriffen. Inhalt: Die Vier Edlen Wahrheiten, Leben und Sterben, Das Totenbuch der Tibeter, Bardo, Nahtoderfahrungen, Reinkarnation u. a.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Saalfeld-Rudolstadt

Jahnstr. 2
07318 Saalfeld

Tel.: 03671 359040
Fax: 03671 359048
E-Mail: info@kvhs-saalfeld-rudolstadt.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

8:00 - 12:00 Uhr 

Montag
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag
13:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr

Downloads

Unser aktuelles Programm

 

Sepa - Lastschriftmandat

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen