Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Englisch am Vormittag ( 4. Semester ) A 1" (Nr. 4626) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 11

freie Plätze Finanzbuchführung mit EDV

(Saalfeld, ab , .., 17.00 Uhr )

Aus dem Inhalt:
- Anlegen und Bearbeiten der Mandanten
- Anlegen und Bearbeiten von Stammdaten
- Debitoren, Kreditoren, Sachkonten
- Umsatzsteuer - Voranmeldungskennzeichen
- Buchen der Belege (Erfassung, Storno und Rückbuchung)
- Auswertungen : GUV, Bilanz, BWA und Kontenblatt
- Journal, Umsatzsteuer – Voranmeldung

Zugangsvoraussetzung: Kenntnisse aus dem Kurs Buchhaltungspraxis für Anfänger.
Dieser Kurs kann mit einer Xpert-Prüfung abge-schlossen werden.

freie Plätze Kosten und Leistungsrechnung

(Saalfeld, ab , .., 17.00 Uhr )

Die Kosten- und Leistungs¬rechnung ist Teil des Rech-nungswesens und setzt eine gut organisierte und ge-gliederte Buchführung voraus. Sie ermittelt das Ge-samtergebnis des Unternehmens und erlaubt Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte.
Aus dem Inhalt:
- Aufgaben und Grundbegriffe der Kosten- und Leistungsrechnung
- Kostenartenrechnung
- Kostenstellen- und Kostenträgerrechung auf Basis der Volkskostenrechung
- Deckungsbeitragsrechnung
- Plankostenrechnung
Dieser Kurs kann mit einer Xpert-Prüfung abge-schlossen werden.

freie Plätze Finanzbuchführung (2) für Fortgeschrittene

(Saalfeld, ab , .., 17.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen auf dem Gebiet der Buch-haltungspraxis
Aus dem Inhalt:
Festigung und Erweiterung der Kenntnisse der Buchhaltungspraxis
- Erweiterter Warenverkehr, Nebenkosten, Gut¬schrif-ten bei Rücksendungen, Skonto, Bonus, Rabatt, Warenverkehr, Anzahlungen
- Personalkosten
- Anlagenbuchhaltung, Anschaffung, Veräußerung, Inzahlungsgabe, Werterhöhung, Werterhaltung, Bauabzugsteuer
- Jahresabschluss:
- Bewertung Anlagevermögen
- Bewertung Umlaufvermögen
- Bewertung Rückstellungen
- Bewertung Verbindlichkeiten
Dieser Kurs kann mit einer Xpert-Prüfung abge-schlossen werden.
Patienten- und Betreuungsverfügung: Viel zu wenige Menschen denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen, nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder auch durch Nachlassen der geistigen Kräfte im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Wer sich dem nicht stellt, muss wissen, dass im Ernstfall andere für ihn entscheiden werden. Dabei kann jeder nach dem deutschen Recht mittels Patienten-, Betreuungs-verfügung und Vollmacht hierfür weitgehend vorsorgen.
Erben/Vererben: Eine rechtzeitige und vernünftige Nachlassplanung ist unverzichtbar.
Der Vortrag von Rechtsanwalt Kersten Korn, der Mitglied im Deutschen Forum für Erbrecht ist, gibt wertvolle Anregungen und Hinweise, unter anderem zu nachfolgenden Themenkreisen:
Wie regle ich die Erbnachfolge am besten?
Ist ein Testament notwendig?
Welcher Inhalt ist sinnvoll?
Können Streitigkeiten zwischen mehreren Erben verhindert werden?
Wie schützt man sich vor hohen Pflichtteilsansprüchen?
Wie schaffe ich mit meiner letztwilligen Verfügung Klarheit, gestalte wirtschaftlich vernünftig, übe Gerech-tigkeit und stifte Frieden?
Wie vermeide ich auch die unnötige Zahlung von Erb-schaftssteuer?
Für Fragen an den Dozenten besteht ausreichend Gelegenheit.

freie Plätze Pubertät - nach Vereinbarung

(Rudolstadt, ab , .., 18.00 Uhr )

Die Pubertät ist die Zeit der Fragen und der Identitätsfindung: Wo komme ich her, wer bin ich, wer will ich sein und werden?
Die Suche nach Antworten führt bei den Jugendlichen oft zu Verunsicherungen und Missverständ- nissen. Es kommt zu Reibereien, Konflikten, Machtkämpfen - oft ohne erkennbaren Grund.
Wie können alle diese Zeit durchstehen, ohne die Nerven zu verlieren?

freie Plätze Rudolstadt gestern & heute

(Rudolstadt, ab , .., Uhr )

Der Freundeskreis Stadtführer Rudolstadt bietet Diavorträge bzw. PowerPoint-Präsentationen über Rudolstadt und Volkstedt für Vereine, betriebliche oder private Veranstaltungenm an.

Kurs ausgefallen Ausfall: Russisch für Anfänger

(Saalfeld, ab , .., 17.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

freie Plätze Word und Excel gemeinsam nutzen

(Rudolstadt, ab , .., 17.00 Uhr )

Die Office Suite von Microsoft besteht aus mehreren Programmen, die sich gegenseitig gut ergänzen kön-nen. In diesem Kurs soll es um die beiden bekanntesten Bestandteile Word und Excel gehen. Wenn Sie in ihrem Textdokument eine Tabelle berechnen oder ein Diagramm darstellen müssen, können sie auf die Möglichkeiten von Excel zurückgreifen. Umgekehrt können sie auch Text aus Word in einer Excel Tabelle verwenden. Ein weiteres Thema ist der Serienbrief, in dem Excel als Adressliste verwendet werden kann.

freie Plätze Formeln, Funktionen clever nutzen EXCEL 2013

(Saalfeld, ab , .., 17.00 Uhr )

Im Lehrgangsmodul werden Kenntnisse über Aufbau, Arbeitsweise, Funktion und Leistungsmerk- male eines typischen Kalkulationsprogramms vermittelt. Ferner wird der Umgang mit diesem Programm einschließlich der grafischen Auswertung geübt.
Ziele des Lehrgangs sind:
Kenntnisse über die Leistungsfähigkeit; Einsatzmöglichkeiten und Grundfunktionen eines typischen Tabellenkalkulationsprogramms zu erwerben; die Fähigkeit, Kalkulationstabellen zu erstellen, zu formatieren, auszuwerten und zu drucken sowie die Fähigkeit, ausgewählte Daten in Diagrammen anschaulich darzustellen.
Voraussetzung: EDV-Grundkenntnisse
Arbeitsmaterial ist in Kursgebühr enthalten

Seite 1 von 11

Kontakt

Kreisvolkshochschule Saalfeld-Rudolstadt

Jahnstr. 2
07318 Saalfeld

Tel.: 03671 359040
Fax: 03671 359048
E-Mail: info@kvhs-saalfeld-rudolstadt.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

8:00 - 12:00 Uhr 

Montag
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag
13:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr

Downloads

Unser aktuelles Programm

 

Sepa - Lastschriftmandat

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen