Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 07.02.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Geistige Fitness

(Bad Blankenburg, ab Mi., 7.2., 14.00 Uhr )

Vergesslich werden? Namen, Zahlen und wichtige Informationen im Kopf zu behalten erfordert Training und neue Impulse. "Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktionen. Dieses Übungsprogramm regt das Denken und die Fantasie an und verbessert gleichzeitig Konzentration und Gedächtnis. Erprobte Techniken werden vorgestellt und durch vielfältige Übungen vertieft. Hierzu gehören Merkhilfen, bildhaftes Verknüpfen und die Loci-Methode. Sie erhalten Informationen wie das Gehirn arbeitet und Anregungen, wie Sie Ihren Mentalmuskel besser verstehen und in Schwung halten können.

freie Plätze Malerei - von der Idee zum Bild

(Oberweißbach, ab Mi., 7.2., 17.00 Uhr )

Ob Bleistift, Buntstift, die verschiedenen Kreiden oder Pinsel und Spachtel, die Malerei bietet ein schier unendliches Feld der Ausdrucksmöglichkeiten.
Reizvolle Effekte erzielt man mit hochwertigen Buntstiften, wobei die Verwendung von Aquarell- oder Ölstiften eine weitere interessante Bearbeitung des Bildes, durch nachträglichen Einsatz von Flüssigkeiten, erlaubt.
Für experimentierfreudige und spontan arbeitende Interessenten empfiehlt sich zum Beispiel die Acrylfarbe, welche schnell trocknet.
Die Teilnehmer können an Staffeleien arbeiten. Am ersten Abend erfolgt eine theoretische Einführung. Vorhandenes Material können Sie gerne mitbringen, ansonsten berät Sie die Kursleiterin.

Anmeldung möglich Lesen und Schreiben für Erwachsene (Alphabetisierung)

(Rudolstadt, ab Mi., 7.2., 16.30 Uhr )

Wenn Sie Verwandte oder Bekannte haben, die nicht richtig lesen und schreiben können, dann machen Sie bitte die Betroffenen auf diesen Kurs aufmerksam und ermutigen Sie noch Unentschlossene zur Teilnahme. Gerade dieser Personenkreis hat große Probleme im täglichen Leben, im Beruf und in der Familie, denn ständig müssen eine Vielzahl von Informationen gelesen und geschrieben werden, z. B. Straßenschilder, Fahrpläne, Briefe, Formulare von Ämtern, Ent¬schuldigungen für die Kinder u.a.m. Wer über keine ausreichenden Lese- und Schreibkenntnisse verfügt, ist ständig auf die Hilfe Anderer angewiesen. Mehr als die Hälfte der lese- und schreibunfähigen Erwachsenen ist arbeitslos und wird auf dem Arbeitsmarkt als nicht mehr vermittelbar eingeschätzt. Wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihre Kreisvolkshochschule

Seite 1 von 1

Kontakt

Kreisvolkshochschule Saalfeld-Rudolstadt

Jahnstr. 2
07318 Saalfeld

Tel.: 03671 359040
Fax: 03671 359048
E-Mail: info@kvhs-saalfeld-rudolstadt.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

8:00 - 12:00 Uhr 

Montag
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag
13:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr

Downloads

Unser aktuelles Programm

 

Sepa - Lastschriftmandat

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen