Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

IS1605 Mobbing / Cybermobbing - Schulen

Kursinhalte für die 6.-8. Klasse
Dieser Kurs ist ein Klassenkurs und findet in der Woche mit Klassenlehrerin/Schulpädagogin statt. Kinder und Jugendliche werden oft schon in der Schule mit Gewalt konfrontiert. Hier werden einzelne Situationen zu folgenden Themen durchgespielt:
• Was ist Gewalt und wie begegne ich ihr?
• Das richtige Einsetzen der Stimme und der Körpersprache, um selbstbewusst und stark zu wirken
• Was ist Mobbing und Cybermobbing und welche Auswirkungen gibt es für die Opfer/Täter
• Die Gefahr von Computerspielen und Medien wird oftmals unterschätzt
• Konfrontation mit Jugendkriminalität wie klauen, erpressen, bedrohen…
• Erlernen von einfachen und effektiven Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstechniken
• Stärkung des Zusammenhalts der Klasse
• Aufzeigen von Konfliktlösungen
• Erarbeiten von Regeln, um die Team- und Klassenbildung zu stärken

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.