Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

IO1514 Patienten- und Betreuungsverfügung / Erben und Vererben - ab 8 anmeldungen

Patienten- und Betreuungsverfügung: Viel zu wenige Menschen denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen, nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder auch durch Nachlassen der geistigen Kräfte im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Wer sich dem nicht stellt, muss wissen, dass im Ernstfall andere für ihn entscheiden werden. Dabei kann jeder nach dem deutschen Recht mittels Patienten-, Betreuungs-verfügung und Vollmacht hierfür weitgehend vorsorgen.
Erben/Vererben: Eine rechtzeitige und vernünftige Nachlassplanung ist unverzichtbar.
Der Vortrag von Rechtsanwalt Kersten Korn, der Mitglied im Deutschen Forum für Erbrecht ist, gibt wertvolle Anregungen und Hinweise, unter anderem zu nachfolgenden Themenkreisen:
Wie regle ich die Erbnachfolge am besten?
Ist ein Testament notwendig?
Welcher Inhalt ist sinnvoll?
Können Streitigkeiten zwischen mehreren Erben verhindert werden?
Wie schützt man sich vor hohen Pflichtteilsansprüchen?
Wie schaffe ich mit meiner letztwilligen Verfügung Klarheit, gestalte wirtschaftlich vernünftig, übe Gerech-tigkeit und stifte Frieden?
Wie vermeide ich auch die unnötige Zahlung von Erb-schaftssteuer?
Für Fragen an den Dozenten besteht ausreichend Gelegenheit.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.